DSCN1191

Karamellisierte Karotten-Frühlingszwiebel-Pfanne mit Chiliringen

Für Alle, die es schnell und einfach lieben, und für alle Karotten-Fans: die Mischung aus süß, scharf, herzhaft und Karotte ist manchmal alles, was man braucht!

› Karotten-Zwiebel-Gemüse

5 Karotten

4 Frühlingszwiebeln

1 Chilischote

Öl

Agavendicksaft

Salz

Pfeffer

 

Zunächst müssen die Karotten geschält und die Frühlingszwiebeln geputzt werden. Danach schneidet ihr sie im Feng-Shui-Style in Rauten – also setzt das Messer nicht gerade an, sondern schräg. Dadurch wird das Gemüse schneller gar – und sieht gleich noch besser aus. :) Jetzt bratet ihr zuerst die Karotten in etwas Öl an. Schneidet die Chilischote in feine Ringe (gerne auch Feng-Shui-mäßig) und gebt sie zusammen mit den Zwiebeln zu den Karotten. Würzt das Ganze mit Salz und Pfeffer und lasst es gar werden – aber nicht zerkochen! Zum Schluss löscht ihr das Gemüse mit Agavendicksaft ab und lasst diesen karamellisieren. Vorsicht, heiß und lecker!

0 Kommentare zu “Karamellisierte Karotten-Frühlingszwiebel-Pfanne mit ChiliringenKommentiere →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *